Aktuelles

Halteverbot eingerichtet

Wir haben die Stadt Oldenburg im vergangenen Jahr mehrfach darauf hingewiesen, daß es an der Kreuzung Großer Kuhlenweg / Trommelweg desöfteren zu gefährlichen Verkehrssituationen kommt, weil Kurzparker vor dem Bankgebäude die Sicht in den Kreuzungsbereich für Fußgänger und Radfahrer behindern. Die Stadt hat hier jetzt reagiert und den infrage kommenden Bereich als Halteverbotszone ausgeschildert. Dafür unser Dank.


Der Weihnachtsbaum

In der vorletzten OMZ hatten wir nach einem Weihnachtsbaum gesucht, der den Stadtteil durch die Advents- und Weihnachtszeit vor der Ohmsteder Kirche begleitet. Eine Dame aus Kreyenbrück meldete sich und bot dem BV eine wunderschön gewachsene Tanne an, die für ihren Garten mittlerweile doch zu groß geworden war. Mit ein paar helfenden Händen und etwas „motoriger“ Unterstützung haben wir den Baum am 2.12. dort weggeholt und konnten ihn zwei Stunden später vor der Ohmsteder Kirche wieder aufstellen und mit Lichtern beschmücken. Ein großes Dankeschön an alle freiwilligen Helfer beim Baumaufstellen und Schmücken, bei Christina und Benno von Minden und Anke Meyer für die Verköstigung während des Nachmittags und natürlich an Familie Wichmann aus Kreyenbrück, die Ohmstede diesen wunderschönen Baum bescherte. 


Jahreshauptversammlung 2018

Auf der letzten Sitzung des erweiterten Vorstands wurde der 15. März 2018 als Termin für die nächste Jahreshauptversammlung bestimmt. Infos dazu und die Tagesordnung werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Der Vorstand


Die aktuellen Termine rund um den Bürgerverein Ohmstede sowie der Ortsvereine sehen Sie hier.