Aktuelles

Ohmsteder Fotokalender 2017

Insgesamt 66 Bilder wurden für unseren Fotokalender 2017 eingereicht – ein toller Erfolg, wie wir finden! Anfang August hat sich eine dreiköpfige Jury zusammengesetzt und daraus eine Auswahl von 13 Bildern getroffen. Der Entwurf dieses Kalenders soll auf der kommenden Beiratssitzung des Bürgervereins im September vorgestellt werden. Dort wird dann auch beschlossen, ab wann der Kalender herausgegeben wird. Infos dazu werden wir hier und in der OMZ geben. Nochmals herzlichen Dank an alle, die sich beteiligt und Bilder eingesandt haben. Wir werden uns noch an jeden von Euch wenden.


Günstig Wohnen in Oldenburg

Zur Schaffung von preiswertem Wohnraum gibt die Stadt Oldenburg ab sofort einen Zuschuß an Vermieter von Wohnungen in der Stadt. Voraussetzung: Der Mieter/die Mieterin muß einen Wohnberechtigungsschein vorweisen und der Vermieter/die Vermieterin bindet sich für 10 Jahre an die Bedingungen der Richtlinie. Unter diesen Umständen erhält der Vermieter einen Zuschuß der Stadt zu dem Mietzins.

Nähere Auskunft erteilt die Wohnraumförderstelle der Stadt, Fachdienst Bauordnung und Denkmalschutz, Ansprechpartnerin: Birgit Blechschmidt, Tel.: 0441 235-2587, E-Mail: birgit.blechschmidt@stadt-oldenburg.de

Antragsformulare und der Text der Richtlinie steht im Internet unter: www.oldenburg.de/Belegungsbindungen

Der Text der Richtlinie ist auch erhältlich beim Vorsitzenden des Bürgervereins Ohmstede, Rainer Bartelt


Kreuzung Großer Kuhlenweg/Trommelweg

Wie schon berichtet, gibt es an dieser Kreuzung viele Fälle von Kurzzeitparkern (LzO), die für Fußgänger, die die Straße überqueren wollen, die Einsicht behindern. Wir haben uns diesbezüglich an den Fachdienst Verkehrslenkung der Stadt Oldenburg gewandt und man hat uns von dort versichert, in diesem Bereich verstärkt Parkkontrollen durchzuführen.


Ohmsteder Vereinskalender 2/2016

Seit Ende Juli liegt er im Stadtteil aus – der aktuelle Vereinskalender 2016 mit den Terminen der Ohmsteder und Bornhorster Ortsvereine. Über die Verteilung der OMZ sollte jedes Bürgervereinsmitglied zudem einen nach Hause bekommen haben. Ansonsten kann er hier auch runtergeladen werden. Dafür einfach auf die Abb. klicken.
Abschließend nochmal herzlichen Dank an die beteiligten Firmen, deren Anzeigen und Unterstützung diesen Kalender nun schon seit über 5 Jahren möglich machen.



Die aktuellen Termine rund um den Bürgerverein Ohmstede sowie der Ortsvereine sehen Sie hier.